NextDent 5100

by 3D Systems

Digitale Zahnmedizin, neu definiert

Der 3D-Drucker NextDent 5100 mit der bahnbrechenden Figure 4™-Technologie steht für hohe Produktivität bei erstklassiger Geschwindigkeit. In Kombination mit dem breiten Materialportfolio bietet dieser 3D-Drucker neben der beispiellosen Schnelligkeit maximale Indikationsvielfalt, Genauigkeit, Wiederholbarkeit und Produktivität bei geringem Kostenaufwand.

Nicht zuletzt überzeugt der NextDent 5100 durch eine einfache Einhandbedienung. Das integrierte Farbdisplay lässt sich auch mit Handschuhen bedienen, und sowohl Bauplattform als auch Materialwanne sind leicht zugänglich und benutzerfreundlich in der Anwendung.

Hohe Produktivität bei erstklassiger Geschwindigkeit

Validierte
Materialien

END-To-END Workflow

Integriertes und intuitives Farbdisplay

Pixelgröße: 65 Micron

Einfaches Handling

Geringe Abzugskräfte durch sauerstoffdurchlässige Membran

Entwickelt für Labore und Kliniken jeder Größe

Slider

Breites Indikations-, und Materialspektrum

Die Vielzahl an druckbaren Werkstoffen und das damit verbundene breite Indikationsspektrum verspricht maximale Flexibilität und Wirtschaftlichkeit. Vordefinierte Prozessparameter sorgen für einfaches und sicheres Handling sowie gleichbleibende Qualität.

Das Materialmanagement-System mit QR-Code minimiert die Fehlerquote und bietet sämtliche Informationen über Materialstatus, Materialmengen und Baujobzuordnung auf einen Blick.

Indikationsspektrum

  • Temporäre Kronen & Brücken
  • Prothesenbasen
  • Einproben
  • Individuelle Abformlöffel
  • Bohrschablonen
  • Meistermodelle
  • Zahnfleischmasken
  • Kieferorthopädische Schienen
  • Aufbissschienen
  • Ausbrennbare Modellgüsse

 

 

3D Sprint – Einfach und intuitiv

In der 3D SPRINT SOFTWARE können eine Vielzahl unterstützter Datei- Formate sehr einfach geladen, repariert, platziert und berechnet werden. Mit intelligenten Ausrichtungswerkzeugen können Sie Ihre Orientierungs-Einstellungen festlegen und die Software automatisch die ideale Lösung finden lassen, z. B. die schnellste Druckzeit, das beste Oberflächenfinish oder optimale Stützstrukturen.

  • Automatische Analyse und Reparatur bei beschädigten Konstruktionsdateien
  • Mehr Effizienz durch optimierte Datenverwaltung
  • Erzeugung von Stützstrukturen durch vordefinierte Profile
  • Maximale Produktivität aufgrund automatischer Platzierung
  • Genaue Abschätzung von Bauzeit und Materialverbrauch

NextDent 5100

Lichtbox und Materialmischer

LC-3DPrint Box – für optimale biokompatible und mechanische Eigenschaften

Bei der LC-3DPrint Box handelt es sich um eine hochmoderne UV-Licht-Box, die für die Nachhärtung von 3D-Druckmaterialien geeignet ist. Die neue LC-3DPrint Box ist mit 12 UV-Lampen ausgestattet, die im Innern der Box strategisch positioniert sind. Dadurch wird sichergestellt, dass die Restauration von allen Seiten beleuchtet wird, wodurch ein schneller und einheitlicher Härtungszyklus gewährleistet wird.

LC-3DMixer

Bei dem LC-3D-Mixer handelt es sich um eine Vorrichtung zum Abrollen/Kippen/Rühren, die dazu dient, 3D-Druckwerkstoffe zu mischen, bevor Sie in das Harzbecken des Druckers gegossen werden. Einige Druckharze müssen gut vermischt werden um ihre Partikel harmonisch, in der Flüssigkeit zu verteilen. Der NextDent LC-3D Mixer sorgt dafür, dass Ihre NextDent 3D-Materialien jederzeit einsatzbereit sind und eine optimale Konsistenz aufweisen.

Perfekt für Ihren erfolgreichen Start in die additive Fertigung. 

Slider

Hardfacts

3D Druck Technologie

LCD

Maschinengröße

43 x 49 x 97 cm / 68 x 70 x 136 cm (mit Standfuß)

Gewicht

35 kg / 56 Kg (mit Standfuß)

Bauraumgröße X,Y,Z

124 x 70 x 195 mm

Auflösung X,Y

65µm

Schichtstärke

30 - 100µm

Software

3D Sprint